Angebote zu "Gold" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Toms Espadrilles Wm Alpargata Esp Gold Damen
Aktuell
43,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Beige Toms Espadrilles WM Alpargata ESP Damen

Anbieter: OMODA
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Shirtracer T-Shirt »Deutschland Adler Gold - Da...
22,90 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Tolles Motiv für nahezu jeden Anlass: Deutschland Adler Gold Die Fußball-WM steht kurz bevor und du suchst verzweifelt nach einem coolen Motiv zum Thema Fußball oder Länder? Mit dem Aufdruck "Deutschland Adler Gold" bist du bestens ausgestattet. ist für viele ein Highlight – wenn im Sommer die deutsche Mannschaft wieder auf dem Platz steht. Mit diesem coolen Motiv bereitest du deinem Nachwuchs garantiert eine riesige Freude! Im Zusammenspiel wirken Bundesadler, Sterne, Banderole und Statement, die gemeinsam den sportlichen Trikot-Look für alle Fußballfans und für Deutschland-Fans zaubern. Der Aufdruck "Deutschland" sorgt für gehörig Aufsehen und ist nebenbei ein cooles Statement. Mit dem Motiv "Deutschland Adler Gold" bringen wir Deutschland-Fans und Fußballfans schon lange zum Strahlen und zaubern ihnen ein Lächeln ins Gesicht. Der schnelle Versand und die tolle Qualität sprechen für sich. Printed in Germany: Die Textilien werden ausschließlich mit Designs von ausgebildeteten Grafikerinnen und Grafikern bedruckt. Die verwendete Farbe wird direkt auf die Textilien gedruckt und ist somit besonders deckend, damit ein perfektes Druckergebnis erzielt wird Zeige allen, dass du ein echter Fan bist und bestelle jetzt! Das perfekte Motiv, wenn du nach folgendem gesucht hast: tshirt gold schwarz deutschland fussball deutschland trikot für frauen tshirt wm 2018 damen deutschland-t-shirt

Anbieter: OTTO
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Toms Espadrilles Wm Alpargata Esp Gold Damen
Topseller
43,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Taupe Toms Espadrilles WM Alpargata ESP Damen

Anbieter: OMODA
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Biathlon zu lieben - Erweiterte Neu...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Faszination Biathlon - immer mehr Menschen begeistern sich für die Frauen und Männer, die mit dem Gewehr auf dem Rücken auf Skiern durch schneebedeckte Landschaften laufen. Doch auch sie haben noch Fragen: Warum suchte Magdalena Neuner nach ihrem ersten WM-Gold ihren Vater? Wie viele Schüsse brauchte der finnische Biathlet, um vor dem Rennen einen Hirsch zu erlegen? Und welche deutsche Fußball-Legende verriet, er würde beim Biathlon gerne wie John Wayne aus der Hüfte schießen?In "111 Gründe, Biathlon zu lieben" berichtet der Sportjournalist Florian Kinast von der Entwicklung der Sportart zum gefeierten Massenspektakel, er wirft einen Blick hinter die Kulissen und erzählt viele kleine Randgeschichten aus seiner persönlichen Erfahrung als Insider der Biathlon-Szene. Wer glaubt, schon alles über Biathlon zu wissen, der sollte erst dieses Buch lesen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Biathlon zu lieben - Erweiterte Neu...
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Faszination Biathlon - immer mehr Menschen begeistern sich für die Frauen und Männer, die mit dem Gewehr auf dem Rücken auf Skiern durch schneebedeckte Landschaften laufen. Doch auch sie haben noch Fragen: Warum suchte Magdalena Neuner nach ihrem ersten WM-Gold ihren Vater? Wie viele Schüsse brauchte der finnische Biathlet, um vor dem Rennen einen Hirsch zu erlegen? Und welche deutsche Fußball-Legende verriet, er würde beim Biathlon gerne wie John Wayne aus der Hüfte schießen?In "111 Gründe, Biathlon zu lieben" berichtet der Sportjournalist Florian Kinast von der Entwicklung der Sportart zum gefeierten Massenspektakel, er wirft einen Blick hinter die Kulissen und erzählt viele kleine Randgeschichten aus seiner persönlichen Erfahrung als Insider der Biathlon-Szene. Wer glaubt, schon alles über Biathlon zu wissen, der sollte erst dieses Buch lesen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Hockey zu lieben
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rasant, faszinierend, fair - der erfolgreichste deutsche Ballsport, in allen Facetten erklärt. Medaillen und Titel seit Jahrzehnten im Abo - Hockey ist die erfolgreichste Ballsportart in Deutschland. Und eine der faszinierendsten. Es gibt rasante Dribblings, packende Zweikämpfe, taktische Meisterleistungen und beeindruckende Standardsituationen. Zwar ist Hockey die Ballsportart in Deutschland, in der am wenigsten gezahlt wird, aber doch ist sie die professionellste. Wie geht das? Warum schaffen es Deutschlands Hockeyspieler immer wieder, gegen Profi-Nationen zu gewinnen? Und warum ist es ein Sport, in dem familiäre Momente und berauschende Höchstleistungen ganz eng zusammenliegen? Das und noch viel mehr erklärt Philipp Crone, Sportjournalist, Hockey-Experte des ZDF sowie ehemaliger Rekordnationalspieler und mehrfacher Weltmeister, in diesem Buch. DAS THEMA Hockey ist die erfolgreichste Ballsportart Deutschlands - rasant, spektakulär, fair und packend. Wer einmal miterlebt hat, wie der Ball mit 120 Stundenkilometern aufs Tor geschossen und vom Torwart pariert wird oder beim Dribbling mit dem Schläger in der Luft gespielt wird, um einen Gegner auszuspielen, der wird von dem Moment an fasziniert sein. Taktische Änderungen im Minutentakt, hochspezialisierte Standardsituationen - das erlebt man in einer Sportart, die so fortschrittlich ist, dass ihr sogar regelmäßig die schlausten Köpfe vom Profifußball weggekauft werden. Warum ist Deutschland so erfolgreich im Hockey, wer sind die prägenden Figuren, und warum ist dieser Sport in vielerlei Hinsicht ein Vorbild? Diese Fragen beantwortet der ehemalige Rekordnationalspieler Philipp Crone mit einer Mischung aus einem Blick von innen, wie er kaum genauer sein könnte, und dem professionellen objektiven Blick eines Journalisten von außen auf seine eigene Sportart, die schönste der Welt. EINIGE GRÜNDE Weil Deutschland in Rio das irrste Comeback der Sportgeschichte feierte. Weil der größte weibliche Sportstar Südamerikas eine Hockeyspielerin ist. Weil die deutschen Frauen als absolute Außenseiter 2004 Gold gewannen. Weil beim WM-Sieg der Männer 2006 der wichtigste Spieler keine einzige Minute spielte. Weil keine andere Sportart so oft die Regeln ändert. Weil Hockey schon vor Tausenden von Jahren gespielt wurde. Weil dabei immer und für jeden Freundschaften fürs Leben entstehen. Weil Hockey aus zwei völlig unterschiedlichen Sportarten besteht. Weil Deutschland 2012 durch ein irreguläres Tor Olympiasieger wurde. Weil Indien eine sechswöchige Superliga eingeführt hat mit allen Weltstars. Weil es im Hockey kein Doping gibt. Weil man in jedem Hockeyland der Welt völlig unterschiedliche Sportkulturen erlebt. Weil es Familien wie die Kellers gibt, die in fast jeder Generation einen Goldmedaillengewinner haben. Weil auch ein Torwart mal als Feldspieler ein wichtiges Tor schießt.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Hockey zu lieben
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Rasant, faszinierend, fair - der erfolgreichste deutsche Ballsport, in allen Facetten erklärt. Medaillen und Titel seit Jahrzehnten im Abo - Hockey ist die erfolgreichste Ballsportart in Deutschland. Und eine der faszinierendsten. Es gibt rasante Dribblings, packende Zweikämpfe, taktische Meisterleistungen und beeindruckende Standardsituationen. Zwar ist Hockey die Ballsportart in Deutschland, in der am wenigsten gezahlt wird, aber doch ist sie die professionellste. Wie geht das? Warum schaffen es Deutschlands Hockeyspieler immer wieder, gegen Profi-Nationen zu gewinnen? Und warum ist es ein Sport, in dem familiäre Momente und berauschende Höchstleistungen ganz eng zusammenliegen? Das und noch viel mehr erklärt Philipp Crone, Sportjournalist, Hockey-Experte des ZDF sowie ehemaliger Rekordnationalspieler und mehrfacher Weltmeister, in diesem Buch. DAS THEMA Hockey ist die erfolgreichste Ballsportart Deutschlands - rasant, spektakulär, fair und packend. Wer einmal miterlebt hat, wie der Ball mit 120 Stundenkilometern aufs Tor geschossen und vom Torwart pariert wird oder beim Dribbling mit dem Schläger in der Luft gespielt wird, um einen Gegner auszuspielen, der wird von dem Moment an fasziniert sein. Taktische Änderungen im Minutentakt, hochspezialisierte Standardsituationen - das erlebt man in einer Sportart, die so fortschrittlich ist, dass ihr sogar regelmäßig die schlausten Köpfe vom Profifußball weggekauft werden. Warum ist Deutschland so erfolgreich im Hockey, wer sind die prägenden Figuren, und warum ist dieser Sport in vielerlei Hinsicht ein Vorbild? Diese Fragen beantwortet der ehemalige Rekordnationalspieler Philipp Crone mit einer Mischung aus einem Blick von innen, wie er kaum genauer sein könnte, und dem professionellen objektiven Blick eines Journalisten von außen auf seine eigene Sportart, die schönste der Welt. EINIGE GRÜNDE Weil Deutschland in Rio das irrste Comeback der Sportgeschichte feierte. Weil der größte weibliche Sportstar Südamerikas eine Hockeyspielerin ist. Weil die deutschen Frauen als absolute Außenseiter 2004 Gold gewannen. Weil beim WM-Sieg der Männer 2006 der wichtigste Spieler keine einzige Minute spielte. Weil keine andere Sportart so oft die Regeln ändert. Weil Hockey schon vor Tausenden von Jahren gespielt wurde. Weil dabei immer und für jeden Freundschaften fürs Leben entstehen. Weil Hockey aus zwei völlig unterschiedlichen Sportarten besteht. Weil Deutschland 2012 durch ein irreguläres Tor Olympiasieger wurde. Weil Indien eine sechswöchige Superliga eingeführt hat mit allen Weltstars. Weil es im Hockey kein Doping gibt. Weil man in jedem Hockeyland der Welt völlig unterschiedliche Sportkulturen erlebt. Weil es Familien wie die Kellers gibt, die in fast jeder Generation einen Goldmedaillengewinner haben. Weil auch ein Torwart mal als Feldspieler ein wichtiges Tor schießt.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Biathlon zu lieben
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Faszination Biathlon - immer mehr Menschen begeistern sich für die Frauen und Männer, die mit dem Gewehr auf dem Rücken auf Skiern durch schneebedeckte Landschaften laufen. Doch auch sie haben noch Fragen: Warum suchte Magdalena Neuner nach ihrem ersten WM-Gold ihren Vater? Wie viele Schüsse brauchte der finnische Biathlet, um vor dem Rennen einen Hirsch zu erlegen? Und welche deutsche Fußball-Legende verriet, er würde beim Biathlon gerne wie John Wayne aus der Hüfte schießen?In "111 Gründe, Biathlon zu lieben" berichtet der Sportjournalist Florian Kinast von der Entwicklung der Sportart zum gefeierten Massenspektakel, er wirft einen Blick hinter die Kulissen und erzählt viele kleine Randgeschichten aus seiner persönlichen Erfahrung als Insider der Biathlon-Szene. Wer glaubt, schon alles über Biathlon zu wissen, der sollte erst dieses Buch lesen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Hockey zu lieben
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Rasant, faszinierend, fair – der erfolgreichste deutsche Ballsport, in allen Facetten erklärt. Medaillen und Titel seit Jahrzehnten im Abo – Hockey ist die erfolgreichste Ballsportart in Deutschland. Und eine der faszinierendsten. Es gibt rasante Dribblings, packende Zweikämpfe, taktische Meisterleistungen und beeindruckende Standardsituationen. Zwar ist Hockey die Ballsportart in Deutschland, in der am wenigsten gezahlt wird, aber doch ist sie die professionellste. Wie geht das? Warum schaffen es Deutschlands Hockeyspieler immer wieder, gegen Profi-Nationen zu gewinnen? Und warum ist es ein Sport, in dem familiäre Momente und berauschende Höchstleistungen ganz eng zusammenliegen? Das und noch viel mehr erklärt Philipp Crone, Sportjournalist, Hockey-Experte des ZDF sowie ehemaliger Rekordnationalspieler und mehrfacher Weltmeister, in diesem Buch. DAS THEMA Hockey ist die erfolgreichste Ballsportart Deutschlands – rasant, spektakulär, fair und packend. Wer einmal miterlebt hat, wie der Ball mit 120 Stundenkilometern aufs Tor geschossen und vom Torwart pariert wird oder beim Dribbling mit dem Schläger in der Luft gespielt wird, um einen Gegner auszuspielen, der wird von dem Moment an fasziniert sein. Taktische Änderungen im Minutentakt, hochspezialisierte Standardsituationen – das erlebt man in einer Sportart, die so fortschrittlich ist, dass ihr sogar regelmässig die schlausten Köpfe vom Profifussball weggekauft werden. Warum ist Deutschland so erfolgreich im Hockey, wer sind die prägenden Figuren, und warum ist dieser Sport in vielerlei Hinsicht ein Vorbild? Diese Fragen beantwortet der ehemalige Rekordnationalspieler Philipp Crone mit einer Mischung aus einem Blick von innen, wie er kaum genauer sein könnte, und dem professionellen objektiven Blick eines Journalisten von aussen auf seine eigene Sportart, die schönste der Welt. EINIGE GRÜNDE Weil Deutschland in Rio das irrste Comeback der Sportgeschichte feierte. Weil der grösste weibliche Sportstar Südamerikas eine Hockeyspielerin ist. Weil die deutschen Frauen als absolute Aussenseiter 2004 Gold gewannen. Weil beim WM-Sieg der Männer 2006 der wichtigste Spieler keine einzige Minute spielte. Weil keine andere Sportart so oft die Regeln ändert. Weil Hockey schon vor Tausenden von Jahren gespielt wurde. Weil dabei immer und für jeden Freundschaften fürs Leben entstehen. Weil Hockey aus zwei völlig unterschiedlichen Sportarten besteht. Weil Deutschland 2012 durch ein irreguläres Tor Olympiasieger wurde. Weil Indien eine sechswöchige Superliga eingeführt hat mit allen Weltstars. Weil es im Hockey kein Doping gibt. Weil man in jedem Hockeyland der Welt völlig unterschiedliche Sportkulturen erlebt. Weil es Familien wie die Kellers gibt, die in fast jeder Generation einen Goldmedaillengewinner haben. Weil auch ein Torwart mal als Feldspieler ein wichtiges Tor schiesst.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Biathlon zu lieben - Erweiterte Neu...
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Faszination Biathlon – immer mehr Menschen begeistern sich für die Frauen und Männer, die mit dem Gewehr auf dem Rücken auf Skiern durch schneebedeckte Landschaften laufen. Doch auch sie haben noch Fragen: Warum suchte Magdalena Neuner nach ihrem ersten WM-Gold ihren Vater? Wie viele Schüsse brauchte der finnische Biathlet, um vor dem Rennen einen Hirsch zu erlegen? Und welche deutsche Fussball-Legende verriet, er würde beim Biathlon gerne wie John Wayne aus der Hüfte schiessen? In »111 Gründe, Biathlon zu lieben« berichtet der Sportjournalist Florian Kinast von der Entwicklung der Sportart zum gefeierten Massenspektakel, er wirft einen Blick hinter die Kulissen und erzählt viele kleine Randgeschichten aus seiner persönlichen Erfahrung als Insider der Biathlon-Szene. Wer glaubt, schon alles über Biathlon zu wissen, der sollte erst dieses Buch lesen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Hockey zu lieben
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Rasant, faszinierend, fair – der erfolgreichste deutsche Ballsport, in allen Facetten erklärt. Medaillen und Titel seit Jahrzehnten im Abo – Hockey ist die erfolgreichste Ballsportart in Deutschland. Und eine der faszinierendsten. Es gibt rasante Dribblings, packende Zweikämpfe, taktische Meisterleistungen und beeindruckende Standardsituationen. Zwar ist Hockey die Ballsportart in Deutschland, in der am wenigsten gezahlt wird, aber doch ist sie die professionellste. Wie geht das? Warum schaffen es Deutschlands Hockeyspieler immer wieder, gegen Profi-Nationen zu gewinnen? Und warum ist es ein Sport, in dem familiäre Momente und berauschende Höchstleistungen ganz eng zusammenliegen? Das und noch viel mehr erklärt Philipp Crone, Sportjournalist, Hockey-Experte des ZDF sowie ehemaliger Rekordnationalspieler und mehrfacher Weltmeister, in diesem Buch. DAS THEMA Hockey ist die erfolgreichste Ballsportart Deutschlands – rasant, spektakulär, fair und packend. Wer einmal miterlebt hat, wie der Ball mit 120 Stundenkilometern aufs Tor geschossen und vom Torwart pariert wird oder beim Dribbling mit dem Schläger in der Luft gespielt wird, um einen Gegner auszuspielen, der wird von dem Moment an fasziniert sein. Taktische Änderungen im Minutentakt, hochspezialisierte Standardsituationen – das erlebt man in einer Sportart, die so fortschrittlich ist, dass ihr sogar regelmäßig die schlausten Köpfe vom Profifußball weggekauft werden. Warum ist Deutschland so erfolgreich im Hockey, wer sind die prägenden Figuren, und warum ist dieser Sport in vielerlei Hinsicht ein Vorbild? Diese Fragen beantwortet der ehemalige Rekordnationalspieler Philipp Crone mit einer Mischung aus einem Blick von innen, wie er kaum genauer sein könnte, und dem professionellen objektiven Blick eines Journalisten von außen auf seine eigene Sportart, die schönste der Welt. EINIGE GRÜNDE Weil Deutschland in Rio das irrste Comeback der Sportgeschichte feierte. Weil der größte weibliche Sportstar Südamerikas eine Hockeyspielerin ist. Weil die deutschen Frauen als absolute Außenseiter 2004 Gold gewannen. Weil beim WM-Sieg der Männer 2006 der wichtigste Spieler keine einzige Minute spielte. Weil keine andere Sportart so oft die Regeln ändert. Weil Hockey schon vor Tausenden von Jahren gespielt wurde. Weil dabei immer und für jeden Freundschaften fürs Leben entstehen. Weil Hockey aus zwei völlig unterschiedlichen Sportarten besteht. Weil Deutschland 2012 durch ein irreguläres Tor Olympiasieger wurde. Weil Indien eine sechswöchige Superliga eingeführt hat mit allen Weltstars. Weil es im Hockey kein Doping gibt. Weil man in jedem Hockeyland der Welt völlig unterschiedliche Sportkulturen erlebt. Weil es Familien wie die Kellers gibt, die in fast jeder Generation einen Goldmedaillengewinner haben. Weil auch ein Torwart mal als Feldspieler ein wichtiges Tor schießt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot